Tobias Sternberg

Limits of Reduction / Temporary Art Repair Shop

Der Faktor der Unvorhersehbarkeit

Tobias Sternbergs Arbeiten verwischen die Grenzen zwischen Installation, Videokunst, Kollagen und Performance. Allen Medien begegnet er mit dem Verständnis des Bildhauers, verbindet sein handwerkliches Geschick mit der Anerkennung des vorhandenen Materials. Sternbergs Arbeiten sind eine spielerische und humorvolle Herausforderung an die Regeln der Kunstwelt und spiegeln gleichzeitig sein Faible für's Geschichten-Erzählen wider.

Tobias Sternberg richtet im Moselhaus am Weinhof den Temporary Art Repair Shop ein. Das ist eine Mischung aus Künstleratelier, Schreinerei und Reparaturwerkstatt. Dort kann jedermann Dinge abgeben, die kaputtgegangen sind, nicht mehr benötigt werden oder einfach abgrundtief hässlich sind. Gerne hört Tobias sich die dazu gehörende Geschichte an. Und dann denkt er nach, ob und wie er dieses Teil umgestalten und ein Kunstwerk daraus schaffen kann.

Wenn ihm das gelingt, wird das Werk im Schaufenster präsentiert, bis es der Einlieferer am letzten Tag der Kunsttage, Sonntag, 13. Mai, 18.00 Uhr, abholen kann – ohne, dass ihm Kosten dafür entstehen.

Ausstellungsorte während der Kunsttage 2018:

The Temporary Art Repair Shop – Moselhaus am Weinhof (ab 02. Mai, Dienstag - Sonntag, 12.00 - 19.00 Uhr)
Limits of Reduction – Amanda-Haus, Friedrichstraße 39

Vita

tobiassternberg.com
1973

geboren in Stockholm, Schweden

2002-05 First Class Honours BA in Fine Art, Goldsmiths College, London
seit 2009 lebt und arbeitet in Berlin