Aktuelles

"SCHWARM" - Ulli Böhmelmann - Video jetzt online

Diese filmische Erinnerung an die Kunsttage 2016 zeigt die Schaffung der Installation "SCHWARM" von Ulli Böhmelmann. Die aus insgesamt 5.000 geschliffenen Glaskugeln bestehende Installation verwandelte die Ev. Kirche noch über die Kunsttage hinaus in ein einzigartiges Lichtspektakel.

Ein herzlicher Dank an die Künstlerin Ulli Böhmelmann, die uns erlaubt hat, das Video ihres Werkes an dieser Stelle zu posten.

"Die Evangelische Kirche Winningen an der Mosel ist eine kleine, schöne Kirche mit einer besonderen Lichtstimmung. Meine Installation "Schwarm" materialisiert diese Lichtstimmung. Sie besteht aus 5000 geschliffenen 2cm großen Glaskugeln. Die Glaskugeln sind so angeordnet, dass sie eine Kugel mit 3m Durchmesser bilden. Dieser Kugeldurchmesser korrespondiert mit den halbkreisförmigen Wanddurchbrüchen des Kirchenschiffs. In permanentem Wechselspiel reflektieren unterschiedliche Bereiche der großen Kugel das Tageslicht, wechseln Chaos und Ordnung sich innerhalb der Kugel ab. Sobald man sich in Bewegung setzt, scheint auch der Schwarm sich zu bewegen, da neue Partien aus dem Schatten treten und unterschiedliche geometrische Muster entstehen."

SCHWARM - Ulli Böhmelmann (Weiterleitung zu Vimeo)

Die Künstler der Kunsttage Winningen 2018

Herzlich willkommen auf unserer aktualisierten Kunsttage-Website! Schauen Sie sich um, entdecken Sie, welche Künstler die vielfältigen Ausstellungsorte der Kunsttage 2018 mit ihrer Kunst beleben werden und freuen Sie sich schon jetzt mit uns auf ein anregendes Kunstwochenende!

Termin für Winninger Kunsttage 2018

Datum für die Kunsttage 2018

Die nächsten Winninger Kunsttage rücken mehr und mehr ins Licht, die Künstlerauswahl ist im Gange, das Datum steht fest. Jetzt notieren: 11. - 13. Mai 2018

Fotos von den Kunsttagen 2016

In unserer Bildergalerie finden Sie einige wunderschöne Impressionen zu den letzten Kunsttagen. Schauen Sie gleich mal rein!

Nach den Kunsttagen 2016 ...

Ein kunstvolles, sonniges, besucherreiches Kunsttage-Wochenende ist zuende und wir danken allen Beteiligten sehr herzlich! Die 5. Auflage unserer Biennale lockte rund 2.500 Besucher nach Winningen und machte sie so zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Sinne.

Wir bedanken uns auch im Namen der Künstler bei unseren Besuchern, Sponsoren, Kunsttage-Fans der ersten Stunde und Kunsttage-Neulingen: für Ihr Kommen, Ihre vielfältigen und interessanten Fragen und Ihre Begeisterung, die uns nun über die Nachbereitung der Kunsttage hinaus in die ersten Planungsschritte für die nächste Veranstaltung im Mai 2018 tragen werden.

Getreu dem Motto des kürzlich eröffneten Kultursommers Rheinland-Pfalz können wir mit großem Stolz sagen: "Es war uns ein sommerliches Vergnügen!"